Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Update-Thread: CustomCatalog

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    CustomCatalog 3.0.2
    • Fixed: Basis-Einträge wurden unnötig doppelt referenziert. (Dank an Andy)
    • Fixed: Fehlende Backend-Icons in Contao 3.5 (Dank an Andy)
    • Fixed: Doppelte DCA-Feld-Ausgabe when mehr als ein CC eine bestehende Tabelle erweitert
    • Update: Der Zeitstempel-Filter akzeptiert nun Inserttags als Standard-Wert. Was eine Anzeige von - bis Filter deutlich erleichert via Inserttag {{date::U}} als aktuellen Zeitstempel.
    Updatehinweis:

    Das Modul kann wie gewohnt direkt ersetzt werden. Der interne Cache / Symphony-Cache sollte geleert oder deaktivert sein.
    Ein Datenbankupdate nicht nötig.

    Changelog:
    Code:
    ### 3.0.2
    Fixed: Avoid duplicate creation of base language entries (#775)
    Fixed: Missing backend module icons under Contao 3.5 (#778)
    Fixed: Duplicate DCA default fields when more than one CC extends an existing table (#777) 
    Update: Timestamp filter: Support inserttags in default value field (#774)
    http://www.premium-contao-themes.com

    Kommentar


    • #47
      CustomCatalog 3.0.3
      • Fixed: API Import: Ein Problem bei der Mischung aus Update- / und Insert-Datensätzen wurde behoben. (#781)
      • Fixed: API Import: Die API wird bei Update-Datensätzen Updates auf das primary "Schlüsselfeld" automatisch entfernen. "Duplicate Key failure" (#788)
      • Update: API Caching: Das lokale Caching findet nun in separaten Verzeichnissen statt und in serialisierter Form, um bei großen Datenfluten weniger Speicher zu benötigen. (#789, #790)
      Updatehinweis:

      Das Modul kann wie gewohnt direkt ersetzt werden. Der interne Cache / Symphony-Cache sollte geleert oder deaktivert sein.
      Ein Datenbankupdate nicht nötig.

      Changelog:
      Code:
      ### 3.0.3
      Fixed: API Import: New INSERT data has been executed a single row inserts when extracted from the UPDATE department resulting in an invalid sql statement with field names equal the array keys (#781)
      Fixed: API Job > Data source > Hook not being executed when incoming value is NULL (#784)
      Fixed: API Import: Remove primary key values from UPDATE set list to avoid SQL duplicate key failures (#788)
      Update: API Import, QueryBuilder: Insert statements now being executed one by one (#783)
      Update: Improved API ajax response logging (#782)
      Update: API: Use individual temp cache folders by API id (#789)
      Update: API: Serialize local cache string to minimize the file size (#790)
      Update: API: Debugging: Do no log the normal html ajax request in the browser console, just the important information
      Zuletzt geändert von Tim; 04.02.2019, 08:09.
      http://www.premium-contao-themes.com

      Kommentar


      • #48
        CustomCatalog 3.0.4

        Updatehinweis:

        Das Modul kann wie gewohnt direkt ersetzt werden. Der interne Cache / Symphony-Cache sollte geleert oder deaktivert sein.
        Ein Datenbankupdate nicht nötig.

        Changelog:
        Code:
        ### 3.0.4
        Fixed: Clone filter object before applying global settings to avoid overriding (#793)
        http://www.premium-contao-themes.com

        Kommentar


        • #49
          CustomCatalog 3.1.0
          • Änderung: (Standard)-Sortierungen, eingestellt im Liste-Modul, werden nun deaktiviert, wenn eine manuelle Sortierung angewendet wird z.B. via Sortierungs-Filter (#799) (Dank an filipt)
          • Der Ausgabe-Array der Attribut-Felder im Template ist nun nach der Backend-Sortierung der Attribute vorsortiert. (Dank an filipt)
          CustomCatalog 3.0.5
          • Die Reihenfolge der Standard-Wildcard-Ausgabe ist nun nach der Backend-Sortierung der Attribute vorsortiert.
          Updatehinweis:

          Das Modul kann wie gewohnt direkt ersetzt werden. Der interne Cache / Symphony-Cache sollte geleert oder deaktivert sein.
          Ein Datenbankupdate nicht nötig.

          Changelog:
          Code:
          ### 3.1.0
          Change: Disable default list sorting when an active sorting has been applied. Config: $GLOBALS['PCT_CUSTOMCATALOG']['FRONTEND']['LIST']['disableDefaultSorting'] (default: true) (#799)
          Update: Reorder template attributes/fields by their sorting (#802)
          
          ### 3.0.5
          Fixed: Missing return value in tl_pct_customcatalog.pTable save_callback (#795)
          Fixed: PHP7.2 countable error might occure when just a single image attribute has been selected in list modules to override the image size
          Fixed: PHP7.2 countable error might occure in a multilanguage enviroment when list filter is empty
          Update: Geocoding: Use curl requests instead of file_get_contents (#798)
          Update: Reorder default wildcard output by attribute sorting (#800)
          Update: Minor code updates
          Zuletzt geändert von Tim; 30.04.2019, 07:52.
          http://www.premium-contao-themes.com

          Kommentar


          • #50
            CustomCatalog 3.1.1
            • Der kleine Fehlerteufel hat sich eingeschlichen und hat verhindert das neue Einträge erstellt werden konnten.
            Updatehinweis:

            Das Modul kann wie gewohnt direkt ersetzt werden. Der interne Cache / Symphony-Cache sollte geleert oder deaktivert sein.
            Ein Datenbankupdate nicht nötig.

            Changelog:
            Code:
            ### 3.1.1
            Fixed: Missing parameter in oncreate callback
            Zuletzt geändert von Tim; 02.05.2019, 10:59.
            http://www.premium-contao-themes.com

            Kommentar


            • #51
              CustomCatalog 3.1.2
              • Ach ja, Traue nie den Vorschlägen vom System! Dank an RAEngelhardt für das Aufzeigen, dass der Fehlerteufel doch noch nicht ganz ausgetrieben war! (Der Fehlerteufel hat verhindert, das Einträge gelöscht wurden bzw. es kam zu einem PHP Fehler)
              Updatehinweis:

              Das Modul kann wie gewohnt direkt ersetzt werden. Der interne Cache / Symphony-Cache sollte geleert oder deaktivert sein.
              Ein Datenbankupdate nicht nötig.

              Changelog:
              Code:
              ### 3.1.2
              Fixed: Missing parameter in generalDataContainerHook callback
              http://www.premium-contao-themes.com

              Kommentar

              Lädt...
              X