Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme vom Custom Catalog nach Update auf Contao 4.9

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme vom Custom Catalog nach Update auf Contao 4.9

    Nach einem Update von Contao 4.4.46 auf Contao 4.9 scheint der Custom Catalog nicht mehr zu funktionieren. Für das Updaten nutze ich den Contao Manager.

    Ich wollte deshalb das Install-Tool vom PCT aufrufen um evtl. den Custom Catalog zu aktualisieren. Das geht ja nicht es kommt:

    Die Parallelnutzung des PCT Contao Installers und des Contao Manager ist nicht erlaubt
    Ok, wie kann ich dann das Update ausführen?
    Wäre es vielleicht möglich die Updates langsam mal auch über den Contao Manager (wie bei jeder anderen Erweiterung) machen zu können. Das würde glaube ich viele Probleme lösen. Ich glaube nicht das man eine extra Installationsroutine heutzutage noch benötigt, oder?


    Zuletzt geändert von medianetic; 05.01.2021, 12:04.

  • #2
    Aktuelle CC Versionen sind für beide Contao - Versionen konzipiert. Nach Update der Erw. muss der Symfony Cache geleert werden und die Systemwartung durchgeführt werden.

    Wäre es vielleicht möglich die Updates langsam mal auch über den Contao Manager (wie bei jeder anderen Erweiterung) machen zu können
    Das ist aufgrund der Lizenzbestimmungen leider nicht möglich.
    Zuletzt geändert von Tim; 05.01.2021, 14:38.
    http://www.premium-contao-themes.com

    Kommentar


    • #3
      Kann ich den Contao Manager deaktivieren, so dass ich das Installationsscript aufrufen kann?

      Kommentar


      • #4
        Wenn mit dem Manager bereits externe Erw. installiert wurden, sollte dieser strikt weiter genutzt werden. Der PCT Installer ist für die schnelle Installation Contaos konzipiert.
        In welcher Form ein Contao Update durchgeführt wird ist dem CC bzw. den PCT Erweiterungen quasi egal.

        scheint der Custom Catalog nicht mehr zu funktionieren.
        Was heisst, "scheint" nicht mehr zu funktionieren. Wie äußert sich das im Vergleich zu 4.4. Funktioniert CC oder nicht oder funktioniert Contao selbst nicht? .

        Ein Contao Update sollte getrennt zu Modul-/Theme-Updates betrachtet werden. Es sind getrennte paar Schuhe.

        Weiterhin kann das Update auch von einem unserer Partner durchgeführt werden https://partner.premium-contao-themes.com/
        Zuletzt geändert von Tim; 07.01.2021, 09:03.
        http://www.premium-contao-themes.com

        Kommentar


        • #5
          Nach dem Update von 4.4.46 auf 4.9 hat es die eingerichteten Kataloge zerrissen, so das im Backend statt der Menüpunkt zur Verwaltung der Kataloge HTML-Code ausgegeben wurde. Ich habe dieses Problem jetzt so gelöst, dass ich den CC manuell entfernt habe, das Update gemacht habe, CC neu installiert habe und die Datenbank manuell synchronisiert habe, so dass es jetzt geht. Jetzt habe ich aber ein Problem mit der alten Eclipse Installation und Contao 4.9, hier fehlen mir jetzt alle Template Zuordnungen bei jedem Element.

          Das wurde hier aber schon besprochen: https://forum.premium-contao-themes....llen-versionen

          Bei mir steht jetzt in jedem Element der Webseite unter Inhaltselement-Template 'ce_accordionSingle' ...
          Zuletzt geändert von medianetic; 08.01.2021, 13:01.

          Kommentar


          • #6
            Contao hat hier die Template-Logik geändert. Wir mussten hier nachziehen. Das Theme inkl. Module bitte für 4.9 auf den aktuellen Stand bringen.
            Alle Updates die ein manuelles Eingreifen im Backend benötigen sind im Updateleitfaden ganz unten genannt.
            *********************
            Neu: Kostenloser Contao Installer 3.0
            *********************
            Contao und Erweiterungen in wenigen Sekunden laden, installieren und updaten - ohne Composer oder Contao Manager.

            Kommentar


            • #7
              Ich schließe den Thread. Das Thema ist ausgiebig besprochen und der Titel bzw. die Fragestellung ist irreführend.

              Die besagten Änderungen im Contao-Lern wurden bereits ab Contao 4.4.36 eingeführt, nicht erst mit 4.4.46. Ausgehend von 4.4.46 ist ein Update auf 4.9. ohne nennenswerte Probleme und Änderungen durchführbar.
              http://www.premium-contao-themes.com

              Kommentar

              Lädt...
              X