Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fragen & Vorschläge

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DePeder
    kommentierte 's Antwort
    Ah, super, danke, das hat geklappt. Wäre natürlich top, wenn man das direkt über den Editor ein-/ausstellen könnte, aber so geht's ja auch.

  • Tim
    antwortet
    Zitat von DePeder Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    ich habe zum ersten Mal das Eclipse-Theme installiert, bin also Neuling und bin dabei. mich nun einzuarbeiten. Ich versuche gerade, die Icons im Menü wegzubekommen, kriege es aber nicht hin. Wenn ich im Seitenlayout-Bereich bei der Home-Seite das Häkchen bei "EIn Font-Icon hinzufügen" entferne, tut sich in der Vorschau exakt gar nichts, kein Unterschied. Was mache ich falsch? Danke!
    Häkchen entfernen ist schon richtig.
    Schau mal, ob in dem Feld CSS-Klasse ggf. noch icon-Klassen enthalten bleiben. Dann diese auch noch entfernen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • DePeder
    antwortet
    Hallo zusammen,
    ich habe zum ersten Mal das Eclipse-Theme installiert, bin also Neuling und bin dabei. mich nun einzuarbeiten. Ich versuche gerade, die Icons im Menü wegzubekommen, kriege es aber nicht hin. Wenn ich im Seitenlayout-Bereich bei der Home-Seite das Häkchen bei "EIn Font-Icon hinzufügen" entferne, tut sich in der Vorschau exakt gar nichts, kein Unterschied. Was mache ich falsch? Danke!

    Einen Kommentar schreiben:


  • emka
    antwortet
    top, passt. danke

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tim
    antwortet
    Ebenfalls in die initconfig.php, die unter C4 manuell angelegt werden muss in: system/config

    Einen Kommentar schreiben:


  • emka
    antwortet
    moin zusammen.

    ah, super genau das habe ich gesucht! wie/wo trage ich denn die ids der live mutterseiten in C4.4 ein…bei denen der themer ausgeblendet ein soll?

    danke!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tim
    antwortet
    array_merge erlaubt n-viele Parameter, nach dem 1. Endresultat sollte hier aber gleich sein.
    Code:
    $GLOBALS['PCT_THEMEDESIGNER']['excludes'] = array_merge($GLOBALS['PCT_THEMEDESIGNER']['excludes'], \Database::getInstance()->getChildRecords(2363,'tl_page'), \Database::getInstance()->getChildRecords(2410,'tl_page'));

    Einen Kommentar schreiben:


  • eblick
    antwortet
    Yepp, initconfig hat nun bestens funktioniert, zumindest mit der zweiten Variante:

    $GLOBALS['PCT_THEMEDESIGNER']['excludes'] = array_merge($GLOBALS['PCT_THEMEDESIGNER']['excludes'], \Database::getInstance()->getChildRecords(2363,'tl_page'));
    $GLOBALS['PCT_THEMEDESIGNER']['excludes'] = array_merge($GLOBALS['PCT_THEMEDESIGNER']['excludes'], \Database::getInstance()->getChildRecords(2410,'tl_page'));

    usw...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tim
    antwortet
    Die dcaconfig wird im Frontend nicht geladen. initconfig nutzen.

    Contao öffnet keine Root-Pages, sondern immer die erste reguläre Seite innerhalb.
    Der array_merge über die getChildRecords hat den gewünschten Effekt. Dies beinhaltet alle Seiten innerhalb der gegebenen Seiten Id. (im Falle einer root Seite, quasi alle Seiten)

    Einen Kommentar schreiben:


  • eblick
    antwortet
    Ich habe hier die aktuelle pct_themer 2.12.3 im Einsatz und in der dca_config sowohl
    $GLOBALS['PCT_THEMEDESIGNER']['excludes'] = array(2363); // exclude pages by id or by theme
    als auch
    $GLOBALS['PCT_THEMEDESIGNER']['excludes'] = array_merge($GLOBALS['PCT_THEMEDESIGNER']['excludes'], \Database::getInstance()->getChildRecords(2363,'tl_page'));
    versucht.

    Auf der betreffenden Seite wird trotzdem der Theme Designer geladen.

    Woran kann das liegen?
    die 2363 ist eine Root Seite...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tom
    antwortet
    Zitat von zirkel Beitrag anzeigen
    Hi Tim,
    gibt es einen Get-Parameter um den ThemeDesigner ein-/auszublenden? Wollte die Eclipse Demos als Inspiration versenden und den TD initial ausgeblendet halten, je nach Beratung lenkt der TD ab.
    Viele Grüsse, Kai
    der ThemeDesigner kann mit dem Auge-Symbol im Frontend ausgeblendet werden. Einen Get Parameter gibt es dafür nicht. Der ThemeDesigner behält aber alle ändern, wenn er deaktiviert ist. Also Layout modifizieren, im Backend den ThemeDesigner deaktivieren und Link an Kunden schicken.

    Zitat von zirkel Beitrag anzeigen
    EDIT: Die Demoseite ist ja in einem Frame mit Parameter eingebunden. http://preview2.premium-contao-theme...igner_iframe=1

    EDIT: Mit diesem Parameter gehen die Links nicht?! - Gibt es eine Alternative um die Demoseite zu laden, ohne dass der TD eingeblendet ist und die Links funktionieren?
    Der ThemeDesigner stellt die Seite in einem iframe dar, damit der mobile Preview etc. möglich ist. Ist der ThemeDesigner aktiv müssen die GET Parameter mit dem Link mitgegeben werden, damit er weiß wo er welche Inhalten laden soll. Links sollten alle gehen. Lediglich die Lightbox nicht, wenn der ThemeDesigner aktiv ist. Dafür wird aber eine Info ausgegeben, versucht man eine Lighbox zu öffnen. Wie gesagt ist das alles nur aktiv, wenn der ThemeDesigner aktiv ist. Im LIVE Modus, also wenn der ThemeDesigner deaktiviert ist, verschwindet der iFrame und die Lightbox läuft wie gewohnt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • zirkel
    antwortet
    Hi Tim,
    gibt es einen Get-Parameter um den ThemeDesigner ein-/auszublenden? Wollte die Eclipse Demos als Inspiration versenden und den TD initial ausgeblendet halten, je nach Beratung lenkt der TD ab.
    Viele Grüsse, Kai

    EDIT: Die Demoseite ist ja in einem Frame mit Parameter eingebunden. http://preview2.premium-contao-theme...igner_iframe=1

    EDIT: Mit diesem Parameter gehen die Links nicht?! - Gibt es eine Alternative um die Demoseite zu laden, ohne dass der TD eingeblendet ist und die Links funktionieren?
    Zuletzt geändert von zirkel; 20.03.2018, 08:49.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tim
    antwortet
    Dafür spendiere ich kein Datenbank-Feld.

    Thomas läd die neue Version hoch (oder ist bereits), dort kann einfach die ID der Wurzelseite gesetzt werden. Der Array unterstützt beliebig viele Ids und Namen

    Einen Kommentar schreiben:


  • eblick
    antwortet
    ok, damit hat es nun funktioniert. Wenn die jeweiligen Root-Seiten dann noch im Theme Designer BE-Modul auswählbar wären, wäre es perfekt.
    Ist pro Seite eine jeweilige Globale zu setzen oder gehen mehrere in die Klammer?

    So werd ich es mal in den Kern übernehmen. Die Globale wird in der config.php des Moduls gesetzt. Ich ergänze eine Prüfung, ob diese schon gesetzt ist z.B. durch localconfig.php oder initconfig.php, dann wird sie nicht neu gesetzt.
    bis auf die 'eclipse_intro', die sollte ja immer gesetzt werden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tim
    antwortet
    Es wird die aktuelle Seite geprüft, wenn man nur Ids nutzt, oder der jeweils gesetzt Schlüssel.

    Sämtliche Kindseiten kannst du auch rein mergen:
    [CODE]$GLOBALS['PCT_THEMEDESIGNER']['excludes'] = array_merge($GLOBALS['PCT_THEMEDESIGNER']['excludes'], \Database::getInstance()->getChildRecords(MEINE-ROOT-PAGE-ID,'tl_page'));[/CODE

    So werd ich es mal in den Kern übernehmen. Die Globale wird in der config.php des Moduls gesetzt. Ich ergänze eine Prüfung, ob diese schon gesetzt ist z.B. durch localconfig.php oder initconfig.php, dann wird sie nicht neu gesetzt.
    Zuletzt geändert von Tim; 28.12.2017, 11:15.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X