Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FontAwesome Klasse "fa" wirkt sich auf den dazugehörigen Text aus.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • FontAwesome Klasse "fa" wirkt sich auf den dazugehörigen Text aus.

    Die font-family "FontAwsome" die in der font-awesome.min.css verwendet wird, wirkt sich direkt auf den dazugehörigen Text aus:

    Code:
      .fa {
            -moz-osx-font-smoothing: grayscale;
          display: inline-block;
          font-family: FontAwesome;
          font-feature-settings: normal;
          font-kerning: auto;
          font-language-override: normal;
          font-size: inherit;
          font-size-adjust: none;
          font-stretch: normal;
          font-style: normal;
          font-synthesis: weight style;
          font-variant: normal;
          font-weight: normal;
          line-height: 1;
          text-rendering: auto;
     
     
      }

    Die Footer Adresse ist davon betroffen.

    .fa::before würde Abhilfe schaffen.

    Oder gibt es eine andere Lösung.

  • #2
    Zeig mal ein Online-beispiel. .fa soll ja direkt wirken, da es universell eingesetzt werden soll laut Fontawesome.
    http://www.premium-contao-themes.com

    Kommentar


    • #3
      Hier bitteschön Tim, kann das bestätigen und löse dies schon seid ewiger Zeit mit einem html span im Text, nicht die sauberste Lösung.
      (erledigt und Testlink gelöscht)
      da kannst du es auf einem Testserver sehen.
      Eingefügt ein ganz normaler Text mit Überschrift, font ausgewählt und siehe da die Schrift ist anders.
      Zuletzt geändert von Pünktchen; 30.01.2017, 13:39.

      Kommentar


      • #4
        Jup, kann ich auch bestätigen.

        Das ist kein "Fehler", den wir beheben können / wollen bzw. ist das nicht einmal ein Fehler. Fontawesome arbeitet so. Hier kann nur mit einem eigenen Element via Html im Editor gearbeitet werden. -> Ergo, deine Lösung ist für ein normales Contao Textelement (man kann natürlich sich ein eigenes ce_text Template bauen), die einzig richtige Lösung.

        ps. Nein, wir werden nicht Fontawesome umbauen und ggf. auf .fa:before oder ähnlich alles umstylen
        Zuletzt geändert von Tim; 30.01.2017, 13:11.
        http://www.premium-contao-themes.com

        Kommentar


        • #5
          breites grinsen aufsetz...also doch weiter <span> ein <i> nimmt er ja auch nicht im Textfeld an

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Pünktchen Beitrag anzeigen
            breites grinsen aufsetz...also doch weiter <span> ein <i> nimmt er ja auch nicht im Textfeld an
            <i> kennt Contao nicht, glaube ich. Das muss erst in den Systemeinstellungen als Erlaubtes HTML Zeichen ergänzt werden.
            http://www.premium-contao-themes.com

            Kommentar


            • #7
              <i> kennt Contao auch nicht wenn ich es erlaube wobei ich es nun auch schon lange nicht mehr probiert habe, vielleicht hat sich ja mittlerweile etwas geändert

              Kommentar


              • #8
                nimm Joomla

                Kommentar


                • #9
                  Ich denke ein Inserttag wäre eine gute Lösung. Ich würde hier den Iconpicker erweitern und ein Inserttag bereitstellen ala:

                  PHP-Code:
                  {{icon::fa-myfontawesome}} 
                  Das löst auf in

                  PHP-Code:
                  <class="fa-myfontaweseome"></i

                  Damit geht das auch gut in Fließtexten. Was sagt ihr?
                  Zuletzt geändert von Tim; 31.01.2017, 07:29.
                  http://www.premium-contao-themes.com

                  Kommentar


                  • #10
                    Habe vor wenigen Tagen eine neue Eclipse aufgebaut, hier auch das Problem bei der Überschrift: Sobald ein Icon gewählt wird passt das CSS nicht mehr.

                    Dabei ist es hier ja NUR eine Überschrift (eigentlich 2.333rem groß) welche das Icon bekommen soll :-)
                    Gibt es eine Lösung oder kann man nun Fonticon für Überschriften gar nicht mehr verwenden?

                    Kommentar


                    • #11
                      Mit dem Standard-Contao Aufbau für die Headline wird fa in die class des Elements gesetzt. Hier grätscht dann Fontawesome ein.
                      Mit einem kleinen Template-Umbau kann man das aber gut ändern.
                      http://www.premium-contao-themes.com

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo Tim, vielen herzlichen Dank. Wenn du mir jetzt noch sagst wo ich das Template zuweisen muss?
                        Es tritt ja bei der normalen Überschrift auf und wenn ich dort im Artikel -individuelles Template- auswähle bekomme ich eine Frontendfehlermeldung.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Pünktchen Beitrag anzeigen
                          Hallo Tim, vielen herzlichen Dank. Wenn du mir jetzt noch sagst wo ich das Template zuweisen muss?
                          Es tritt ja bei der normalen Überschrift auf und wenn ich dort im Artikel -individuelles Template- auswähle bekomme ich eine Frontendfehlermeldung.
                          Direkt dem Überschriften Inhaltselement zuweisen.
                          http://www.premium-contao-themes.com

                          Kommentar


                          • #14
                            ja dachte ich auch, hab ich auch so gemacht :-)
                            erzeugt dann:
                            [08-Mar-2017 09:36:43 Europe/Berlin] PHP Fatal error: Uncaught exception 'Error' with message 'Call to undefined function debug()' thrown in /www/templates/layout/ce_headline_fa_iconpicker.html5 on line 2

                            Kommentar


                            • #15
                              Ah sorry, hatte noch meinen phpdebugger drin. Habs noch mal hochgeladen. Dann passts.
                              http://www.premium-contao-themes.com

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X