Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fragen zum Themeupdater

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tim
    antwortet
    Hallo,
    aktuell existiert der Theme Updater nur in Deutsch.
    ---
    Die Validierung verschluckt sich glaube ich an der Domain. Diese konnte aktuell noch mit Protokoll und Slash am Ende gespeichert werden. Ich habe die Auswahl in diesem Moment angepasst.

    Bitte melde dich einmal im offiziellen Ticket mit der Lizenznummer vom TU, dann passe ich die Lizenzinformationen an.

    Einen Kommentar schreiben:


  • deniz.cetin
    antwortet
    Ahoi,

    Wir nutzen Contao meistens auf Englisch, da sieht der Updater wie folgt aus im Backend und funktioniert (zumindest optisch) nicht:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: chrome_EyWe7D1AhG.png
Ansichten: 73
Größe: 6,9 KB
ID: 25161
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: chrome_mCthd8CGnE.png
Ansichten: 58
Größe: 5,1 KB
ID: 25162

    Auf Deutsch sehen wir zwar etwas, allerdings meckert der Updater bei der Eingabe der Bestellnummer:

    "Die Lizenz konnte nicht validiert werden.
    Bitte prüfen Sie die Bestellnummer und die hinterlegte Lizenznehmerdomain in Ihrem Kundenbereich."

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: chrome_McsjLtvcXg.png
Ansichten: 58
Größe: 13,3 KB
ID: 25163
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: chrome_WCoFoJcMy6.png
Ansichten: 59
Größe: 35,3 KB
ID: 25164
    Die Domain wurde in der obrigen Bestellung korrekt mit der Bestellnummer zuvor verknüpft, die Domain stimmt auch, woran liegt's?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tim
    antwortet
    Zitat von ylemat Beitrag anzeigen
    Hi,
    also bei mir sah der Installer aus dem Download-Bereich so aus.
    Stanalone-Version
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht Name: Bildschirmfoto 2022-05-24 um 12.32.56.png Ansichten: 0 Größe: 297,0 KB ID: 25087
    Was wir hier sehen ist die Ordner-Struktur des Zips der Erweiterung selbst.

    Das fehlt aber der umschließende pct_theme_updater Ordner. Ich prüfe das...

    Das Zip ist frisch hochgeladen. Gibt's ja nicht. Danke für den Hinweis.
    Zuletzt geändert von Tim; 24.05.2022, 11:53.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ylemat
    antwortet
    Hi,
    also bei mir sah der Installer aus dem Download-Bereich so aus.
    Stanalone-Version
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Bildschirmfoto 2022-05-24 um 12.32.56.png Ansichten: 0 Größe: 297,0 KB ID: 25087

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tim
    antwortet
    Zitat von ylemat Beitrag anzeigen
    Es werden auch die favicons überschrieben!
    Wir werden in einer kommenden Version den /favicon Ordner update-sicher gestalten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • tschero
    antwortet
    Hi,

    ich hab mir die Ordnerstruktur der 4.1.2 gerade mal angesehen.
    Da ist alles in Ordnung. Verwechselst Du evtl. dass die Templates jetzt nicht mehr im Ordner "/templates" sondern im Ordner "/system/modules/pct_theme_templates sind?"

    Wenn Du das favicon an der STelle gelassen hast, wo EX es mitbringt, müsstest Du es wieder aus einer Sicherung zurück spielen, so wie es vorher war.

    Grüße,
    tschero
    Zuletzt geändert von tschero; 23.05.2022, 19:04.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ylemat
    antwortet
    Es werden auch die favicons überschrieben!

    Einen Kommentar schreiben:


  • ylemat
    antwortet
    Hai,
    bei der manuellen Installation stimmt in der download-datei die Ordner struktur nicht!
    Das sollte doch alles in diesem Ordner liegen: "pct_theme_updater"

    Einen Kommentar schreiben:


  • tschero
    antwortet
    Moin Tim,

    super vielen Dank.

    Grüße
    tschero

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tim
    antwortet
    Hallo tschero,
    der Theme-Updater aktualisiert die Theme-Daten und leitet durch die Manuellen Anpassungen, die ggf. nötig sind. Er prüft vorab welche Theme-Version installiert ist (changelog.txt des Themes) und listet ausgehend davon die manuellen Update-Schritte auf, die noch nötig sind um "up to date" zu sein. Er nimmt den Benutzer "an die Hand" die manuellen Updates durchzuführen. Für die eigene Prüfung können fertige Anpassungen eingechecked werden.

    Ein weiterer Vorteil ist, dass keine zusätzlichen Logins * oder sensible FTP Arbeiten mehr nötig sind und das quasi jeder Admin-User das Update durchführen kann.
    * Die Lizenznummern werden in der Installation hinterlegt und nur bei einem expliziten Zurücksetzen erneut erfragt.

    Ein kleines Video dazu findet sich hier: https://www.premium-contao-themes.co...e-updater.html

    Viele Grüße,
    Tim
    Zuletzt geändert von Tim; 19.05.2022, 07:38.

    Einen Kommentar schreiben:


  • tschero
    hat ein Thema erstellt Fragen zum Themeupdater.

    Fragen zum Themeupdater

    Moin Zusammen,

    um die Frage eines Kunden zum neuen Themeupdater fachgerecht beantworten zu können folgendes.

    Wenn ich es richtig verstehe, ersetzt der TU nur die Theme-Dateien, manuelle Änderungen im Backend und das Ändern von z.B. Modulen wird nicht vorgenommen - korrekt?

    Grüße,
    tschero
Lädt...
X